Home   AIM   MIA   Service & Kontakt     Kontakt
Meldung
Fortbildung für Organisationstalente
Köln - Für die IHK-Prüfung "Aufnahmeleiter/in in der Film- und Fernsehproduktion" können Vorbereitungskurse belegt werden. Zwei Kölner Institutionen bieten diese Prüfungsvorbereitung an.

Aufnahmeleiter/innen lernen, wie die Abläufe in einer Film- oder Fernsehproduktion möglichst effektiv organisiert und kontrolliert werden können. Der Beruf Aufnahmeleitung erfordert stressresistente Kommunikationstalente. Seit 2001 besteht für angehende Aufnahmenleiter/innen die Möglichkeit, eine IHK-zertifizierte Fortbildungsprüfung abzulegen. Wer die Fortbildung erfolgreich abschließt, dokumentiert damit, das sie/er über alle in der Branche geforderten Kenntnisse und Fähigkeiten verfügt.

Beim Kölner Filmhaus kann der Vorbereitungskurs als zehnmonatiger Vollzeitlehrgang absolviert werden. Zu den Voraussetzungen gehören: zwei Jahre Berufserfahrung und eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein Studium. Wer Ausbildung oder Studium nicht vorweisen kann, kann dies mit fünf Jahren Berufserfahrung wettmachen. "Der Lehrgang besteht aus einem Drittel Theorie und zwei Drittel Praxis", so das Filmhaus. Die Teilnahme kann durch das Arbeitsamt gefördert werden. Die Kosten für den Kurs liegen zur Zeit bei 5416 Euro.

Die KOMED GmbH bietet unter dem Titel "Qualifikation in Filmproduktion" einen berufsbegleitenden Kurs an. An insgesamt acht Wochenenden sollen alle für die Prüfung relevanten Themenbereiche behandelt werden. Die Teilnahmevoraussetzungen sind ähnlich wie beim Kölner Filmhaus. Die Kursgebühr beträgt 2.495,- Euro, zuzüglich Mehrwertsteuer. Auch hier ist im Einzelfall eine Förderung durch das Arbeitsamt möglich.

Der Abschluss ist bei beiden Angeboten eine Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer. Allerdings bleibt der Kammer vorbehalten, wer zur Fortbildungsprüfung zugelassen wird.(as)

www.komed.de
www.koelner-filmhaus.de
www.ihk-koeln.de
© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten