Home   AIM   MIA   Service & Kontakt     Kontakt
Meldung
Kursprogramm startet jeweils im Frühjahr und Herbst
MSE-Fortbildung im Bereich Film- und Fernsehproduktion
Kerpen– Das Weiterbildungsangebot der Medienschule Erftkreis (MSE) für 2003 kombiniert einen Grundkurs mit wahlweise drei Aufbaukursen mit thematisch unterschiedlicher Ausrichtung im Bereich Film- und TV-Produktion.

Nach der Vermittlung allgemeiner Grundlagen der Film- und Fernsehproduktion haben die Teilnehmer nach der Einführungsveranstaltung die Möglichkeit, zwischen den Aufbaukursen „Nachbearbeitung“, „Produktionsmanagement“ oder „Aufnahmetechnik“ zu wählen. Den Abschluss des rund 200 Unterrichtsstunden umfassenden Kursprogramms bildet eine Prüfung, zertifiziert von der IHK Köln.
Der nächste Kurs startet am 06. März 2003; für die Anmeldung ist eine Frist bis zum 14. Februar gesetzt. Die Gesamtkosten für Grund- und Aufbaukurs betragen 1.600 Euro. Bei Rückfragen oder Bewerbungen können sich Interessierte direkt an den Bildungsträger wenden:

Medienschule Erftkreis
Fortbildungsinstitut für Medien e.V.
Ina-Seidel-Str-11
50169 Kerpen-Horrem
Tel.: 02273/940 370
Fax: 02273/940 372
E-Mail: mse@medienschule-erftkreis.de

Weitere Informationen können darüber hinaus online unter www.medienschule-erftkreis.de abgerufen werden. (sam)
© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten