Home   AIM   MIA   Service & Kontakt     Kontakt
Qualifizierung für die Gamesbranche
Expertise
Publikationen: AIM Schriftenreihe
Anforderungen an die Berufsberatung der Zukunft
Köln - Zum Abschluss des zweijährigen, europäischen AIM-Projektes MediaCoach ist das Handbuch "How to counsel tomorrow?" erschienen.

Die zentrale Fragestellung lautet: Wie wird sich die Berufsberatung wandeln müssen, um den veränderten Bedingungen auf dem Medien-Arbeitsmarkt gerecht werden zu können? Die Zeiten einer Lebensstellung sind vorbei. Insbesondere im Medienbereich müssen sich Arbeitnehmer/innen immer wieder umorientieren, neue Beschäftigungschancen suchen, berufliche Strategien weiterentwickeln, zusätzliche Qualifizierungen erwerben.

Dies hat erhebliche Konsequenzen für die Berufsberatung. Nur wenn Berater/innen sich mit den veränderten Arbeitsmarktstrukturen auseinander setzen, können sie kompetente Gesprächspartner/innen für die Ratsuchenden sein. Innerhalb des Projektes MediaCoach wurden die Strukturen der Medienbranche in vier europäischen Ländern untersucht und Weiterbildungsmodule für Berufsberater/innen entwickelt. MediaCoach wurde von deutschen, italienischen, niederländischen und polnischen Institutionen getragen. Finanziert wurde das Projekt mit Unterstützung der Europäischen Union.

Das Handbuch ist in englischer Sprache erschienen, auf der CD-ROM sind ergänzende polnische, niederländische, italienische und deutsche Texte veröffentlicht. Zu beziehen ist "How to counsel tomorrow?" über den Buchhandel oder direkt bei AIM

"How to counsel tomorrow?", Aspects of future vocational counselling in the media sector, herausgegeben von: Oliver Baiocco, Francesca Giordano, Pieter de Groot, Arthur Jana, Andrea Stein, AIM-Schriftenreihe zur Aus- und Weiterbildung in der Medienwirtschaft, Köln, 2003, ISBN 3-934867-02-2, 228 Seiten, incl. CD-ROM, 12,50 Euro.
(as)

Das Projekt MediaCoach

© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten