Home   AIM   MIA   Service & Kontakt     Kontakt
Meldung
Neuer Master-Studiengang
An der FH Köln kann ab dem Wintersemester 2010 „Game Development and Research“ studiert werden.

Das FH-Institut Cologne Game Lab will mit dem neuen Master "Vordenker für die digitale Content-Industrie" ausbilden. Das Studium ist künstlerisch-wissenschaftlich ausgerichtet und soll die Absolvent/innen befähigen, etwa im Bereich Game-Design oder Game-Konzeption zu arbeiten.
Als Studienschwerpunkte werden aufgeführt: Game Design und Storytelling, 3D-Modeling und Animation, die Entwicklung von Prototypen, Sounddesign und Komposition, Game- und Medientheorie, Medienforschung und -pädagogik, Medienrecht und -wirtschaft.

Bewerbungsvoraussetzungen sind ein einschlägiger Studien-Abschluss und mindestens ein Jahr, ebenfalls einschlägige, praktische Arbeitserfahrung. Zur Bewerbung gehört außerdem ein Projekt-Konzept, das im Rahmen des Master-Studiums realisiert werden soll.

Das Studium dauert 2 Jahre und kann berufsbegleitend absolviert werden. Projektarbeit besitzt dabei einen hohen Stellenwert. Die Kosten betragen 3.000 EUR pro Semester. Es werden zehn Stipendien vergeben, die eine Reduzierung der Studiengebühren auf 1500 Euro pro Semester vorsehen.

Bewerbungen müssen bis zum 30. Juni 2010 eingereicht werden.
(as)

http://colognegamelab.de


© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten