Home   AIM   MIA   Service & Kontakt     Kontakt
Meldung
Selber Workshops leiten?
Bei Roots&Routes können junge Künstlerinnen und Medienmacher lernen, Projekte mit Kindern und Jugendlichen anzuleiten.

R&R Peer Coaches 2010 heißt das europäisch geförderte Projekt. Dabei sollen "kulturelle und kreative Inhalte sowie pädagogisches Fachwissen" vermittelt werden. Ziel ist, dass Tänzer/innen, Musiker/innen oder Medienmacher/innen, die selber nicht älter als 25 Jahre sind, lernen, Workshops zu leiten.

Die Qualifizierung umfasst Theorie- und Praxis-Module. Den Auftakt macht ein zwei-wöchiges Seminar im August 2010. Danach werden die Teilnehmer/innen bei der Leitung von Workshops in der Praxis begleitet. "Internationale Künstler und Coaches", so die Veranstalter, vermitteln den jungen Workshopleitern "kreative Impulse, methodische Strategien und konkrete Arbeitshilfen". Diese Praxisphase beinhaltet 60 Stunden, in denen die Teilnehmer/innen das theoretisch Erlernte eigenständig umsetzen. Die Qualifizierung schließt mit einer Zertifizierung ab.

Für die Veranstalter liegt, neben der Fortbildung, ein Vorteil des Projektes darin, dass die Jung-Peer-Coaches internationale Kontakte knüpfen können. Roots and Routes versteht sich als internationales Netzwerk und will die kulturelle und soziale Vielfalt in der darstellenden Kunst und den Medien fördern. Die Projekt-Partner kommen u. a. aus den Niederlanden, Frankreich, Finnland und Großbritannien. In Deutschland wird Roots and Routes vom JFC Medienzentrum Köln getragen.

Die Kosten für die Fortbildung betragen 100 Euro. Damit wird die gesamte Qualifizierung (Blockseminar, Verpflegung & Übernachtung während des Seminars, Praxisphase, Zertifizierung) abgedeckt. Interessierte müssen sich bis zum 12. Juli 2010 anmelden. (as)

Weitere Informationen und Anmeldung: http://rootsnroutes.eu/activity-id81

Peer bedeutet in diesem Zusammenhang übrigens gleichgestellt oder gleichaltrig, siehe auch: http://de.wikipedia.org

© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten