Home   AIM   MIA   Service & Kontakt     Kontakt
Meldung
Neue Akademie für Animation und visuelle Effekte
In Köln nimmt Pixl Visn im Herbst 2011 den Betrieb auf.

Visuelle Effekte, digital animierte Sequenzen werden in Kino-Filmen, bei Werbe-Spots, in Fernsehproduktionen und Games eingesetzt. Phantasiefiguren und Landschaften wird digitales Leben eingehaucht, eine Welt jenseits der Realität entworfen.

Die Pixl Visn GmbH / Media Arts Academy hat sich neu in Köln niedergelassen und bietet Jahreskurse wie betriebliche Weiterbildung an.
Geplant sind die Lehrgänge " 3D Animation + Visual Effects", "Game Art + Design" sowie "Motion Graphics Design". Sie dauern jeweils ein Jahr und sind als "umfassende Trainingsprogramme" in Anlehnung an in Nordamerika übliche Ausbildungssysteme konzipiert.
Neben "konzentrierter Produktionsarbeit" stehen "branchenrelevante Theorie" und Schlüsselqualifikationen wie Teamfähigkeit auf dem Lehrplan. Es wird Wert darauf gelegt, dass mit "professionellem Werkzeug" also der neusten Technik gearbeitet wird. Dazu zählen professionelle Hardware und high-end-Software.
Die Weiterbildungsseminare werden auf die jeweiligen betrieblichen Erfordernisse zugeschnitten.

Die neue Schule startet im Oktober 2011 mit dem Kurs "3D Animation + Visual Effects". Bei der in Trimestern eingeteilten Qualifizierung sollen u.a. behandelt werden: Schaffung realistisch wirkender Animationen und visueller Effekte, “Real World”-Produktionstechniken, Design, Training in 3D, VFX und Compositing.

Interessierte sollten bei der Bewerbung einige Arbeitsbeispiele einreichen. Ein bestimmter Schulabschluss / eine staatlich anerkannte Vorqualifikation ist nicht erforderlich. Der Kurs "Animation + Visual Effects" kostet 12.400 Euro.

Die Kurse "Game Art + Design" und "Motion Graphics Design" sollen im Sommer 2012 beginnen. Die Pixl Visn GmbH / Media Arts Academy hat ihre Räume in Köln im Mediapark 6.
(as)

www.pixlvisn.com



© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten