Home   AIM   MIA   Service & Kontakt     Kontakt
Meldung
Bewegte und bewegende Bilder
Zum 15. Mal findet der internationale Wettbewerb kurzundschön 2012 statt. Teilnehmen können junge Kreative.

kurzundschön will Talente auf dem Weg in den Beruf fördern und versteht sich als "echter Nachwuchswettbewerb". Aus ganz Europa können Auszubildende und Studierende aus dem audiovisuellen Bereich ihre Beiträge einsenden. Ausgezeichnet werden herausragende Arbeiten, die im Studium bzw. im Rahmen der Ausbildung entstanden und nicht älter als 15 Monate sind.

Die Talente können ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Eine Vielfalt von Formaten ist zugelassen. Eingereicht werden können erzählende Kurzfilme ebenso wie künstlerisch-experimentelle Videos, Animationsfilme, Werbefilme, Social-Spots, Motion Design oder Projektionen. Außerdem werden Ideen für "vernetzte Welten mit mobilen Endgeräten" und Drehbücher für einen Kurzkrimi gesucht. Zudem gibt es Sonderpreise, so für das beste Avid-Editing.

Zu den Bewertungskriterien zählen etwa die gute Idee, die professionelle Umsetzung, die Ausdrucksstärke der Arbeiten. In den verschiedene Kategorien werden Preisen im Wert von insgesamt 30.000 Euro vergeben. Arbeiten können im Zeitraum vom 1. Mai 2012 bis 25. Juli 2012 eingereicht bzw. registriert werden. Die Preisverleihung findet im November 2012 in Köln statt.
Veranstalter des Wettbewerbs kurzundschön sind die Kunsthochschule für Medien und der WDR.

www.kurzundschoen.khm.de


© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten