Home   AIM   MIA   Service & Kontakt     Kontakt
Meldung
Das Arbeitsfeld Technikjournalismus
Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg veranstaltet im Sommersemester 2012 wieder eine Ringvorlesung mit Medienprofis.

Nach der Atomkatastrophe in Fukushima wurde in den Medien täglich über den Ablauf der Kernschmelze und die Folgen berichtet. Um dies aktuell wie versiert tun zu können, müssen Journalistinnen und Journalisten über Fachwissen verfügen. Dann erklären sie anschaulich, welche physikalischen Prozesse in der japanischen Industrieanlage - möglicherweise - ablaufen. Journalistinnen und Journalisten können sich auf verschiedene Felder spezialisieren, wie Sport, Kultur, Wirtschaft - oder eben auch Wissenschaft und Technik.

Wer erfahren will, wie Technik in den Medien behandelt wird, wie Technik die Medien verändert und welche Arbeitsfelder sich dadurch ergeben, kann die Ringvorlesung "Technik und Journalismus" an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg besuchen. Von April bis Juni 2012 finden 10 Veranstaltungen statt, in denen verschiedene Arbeitsbereiche, Berufschancen und Einstiegsmöglichkeiten erläutert werden sollen.

Als Gastreferent/innen berichten Medienprofis aus Sendern (WDR, Deutsche Welle, Deutschlandfunk), Zeitschriften (Handelsblatt) oder Online-Plattformen (wir-in-nrw-blog.de) über die journalistischen Anforderungen. Vertreter/innen von Industriefirmen (Siemens), Institutionen (Frauenhofer Institut) und PR-Agenturen stellen die Unternehmens- und Wissenschaftskommunikation vor.

Dieser Einblick in die Praxis ist für Studierende hilfreich, die sich auf den Berufseinstieg vorbereiten. Aber auch diejenigen, die vor der Studienwahl stehen, bekommen einen Überblick über potentielle Arbeitsfelder. An der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg gibt es den Bachelor "Technikjournalismus/PR". An der RWTH Aachen wird das Studium der "Technik-Kommunikation" angeboten.

Die Ringvorlesung beginnt am Mittwoch, 4. April 2012 mit der WDR-Intendantin Monika Piel. Die Vorlesungen beginnen jeweils um 17.30 Uhr und finden in der Hochschule, Grantham-Allee 20 in Sankt Augustin statt. Der Eintritt ist frei, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Gäste sind willkommen.
(as)

www.fh-bonn-rhein-sieg.de

Termine und Themen der Ringvorlesung

Studium Technikjournalismus/PR
http://fb03.h-bonn-rhein-sieg.de

Studium Technik-Kommunikation
www.tk.rwth-aachen.de

© 2007 Copyright - aim - Ausbildung in Medienberufen - KoordinationsCentrum - in Trägerschaft der sk stiftung jugend und medien - Im Mediapark 7 - D-50670 Köln - Mail-Kontakt - alle Rechte vorbehalten